Allgemeine Geschäftsbedingungen der Medica Vita
Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm

Stand 01.Juni 2012

1. Anmeldung

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an. Die angebotenen Veranstaltungen haben eine begrenzte Teilnehmerzahl. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Auch eine telefonische Anmeldung ist eine verbindliche Anmeldung. Sofern eine Veranstaltung schon ausgebucht ist, werden wir Sie verständigen. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung für alle Veranstaltungen, außer für Vorträge und Firmenveranstaltungen.
Anmeldungen zu Vorträgen:
Anmeldung schriftlich oder telefonisch
Bezahlung vorab bar in der Medica Vita Schule, per Lastschrift (hier ist die telefonische Anmeldung möglich) oder per Vorabüberweisung.
Ihr Platz wird für Sie freigehalten.
Abendkasse:
Anmeldung telefonisch möglich.
Bezahlung bar an der Abendkasse.
Platzeinnahme bis spätestens 15 Minuten vor Vortragsbeginn.

Anmeldung zu Lehrgängen und Seminare:
Anmeldung schriftlich, Zahlung per Lastschrifteinzug, Vorabüberweisung oder Barzahlung; Anmeldung telefonisch, per Fax oder E- Mail mit Lastschrifteinzug, Vorabüberweisung oder Barzahlung.
Anmeldung zu Ausbildungen/Prüfungsvorbereitung:
Anmeldung schriftlich. Zahlung mit Lastschrifteinzug, per Vorabüberweisung oder Barzahlung.
Zahlung per Lastschrifteinzug


2. Rücklastschriften

Wenn bei Zahlung per Lastschrifteinzug eine Rücklastschrift erfolgt aufgrund fehlerhafter Bankangaben oder Unterdeckung Ihres Kontos, tragen Sie die Bearbeitungsgebühr in Höhe von bis zu € 10,-.

3. Gebühren

Die im Anmeldungsblatt genannten Gebühren sind grundsätzlich vor Beginn der Veranstaltung zu bezahlen. Bei monatlicher Zahlung sind die Beträge zum jeweiligen Monatsersten hin im Voraus zu begleichen. Der Lastschrifteinzug wird pünktlich zum Fälligkeitstermin ausgeführt.

4. Rücktritt von Veranstaltungen

Veranstaltungen unter 3 Monate Laufzeit:
Falls von Ihrer Seite nicht sofort bei Rücktritt ein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann, wird bei Rücktritt bis spätestens drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn die Gebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 25,- zurück erstattet. Danach wird die Hälfte der Kursgebühr berechnet (min. 25€).Ab dem dritten Tag vor Kursbeginn, bei Nichterscheinen oder Kursabbruch ist keine Rückerstattung mehr möglich. Bei Abbruch einer laufenden Veranstaltung ist die volle Veranstaltungsgebühr fällig.
Veranstaltungen über 3 Monate Laufzeit:
Falls von Ihrer Seite nicht sofort bei Rücktritt von der Anmeldung ein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann, wird bei Rücktritt bis spätestens drei Wochen vor individuellem Kursbeginn laut Anmeldebestätigung, eine Kostenpauschale von 250.-€ erhoben und ist umgehend zur Zahlung fällig. Innerhalb 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn ist kein Rücktritt mehr möglich. Es gelten dann die Kündigungsbedingungen. Sagen Sie nicht schriftlich ab, wird die volle Kursgebühr berechnet.
Wahlweise können Sie eine Gutschrift erhalten um den nächsten Veranstaltungstermin zu nutzen.

5. Kündigung für Lehrgänge, Seminare und Ausbildungen

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Wir räumen Ihnen ein Kündigungsrecht bei Veranstaltungen ein, die eine Laufzeit von mindestens 12 Monaten haben. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Halbjahresende. „Halbjahr“ meint 6 Monate nach dem individuellen Ausbildungsbeginn. Die Kündigung richten Sie bitte schriftlich an die Medica Vita Schule Günzburg, Bahnhofstraße 8 in 89312 Günzburg. Nach Eingang der Kündigung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung der Medica Vita. Die Kursgebühren sind anteilig monatlich bis zum Ende der Kündigungsfrist fällig. Eventuell schon getätigte Überzahlungen erhalten Sie nach Kündigungsfristende zurück. Sagen Sie nicht schriftlich ab, wird die volle Kursgebühr berechnet. Wahlweise können Sie eine Gutschrift erhalten um den nächsten Veranstaltungstermin zu nutzen. Sondervereinbarungen zur Kündigungsfrist sind gerne möglich, müssen aber bei Anmeldung schriftlich festgehalten werden.


6. Änderungen / Absagen

Eventuelle Änderungen, auch kurzfristig, sind vorbehalten und werden den Kursteilnehmern unverzüglich mitgeteilt.
Die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs beträgt fünf Teilnehmer, soweit nicht anders vermerkt. Liegt die Teilnehmerzahl für einen Kurs darunter, behalten wir uns vor, den Kurs zu verschieben oder abzusagen. Findet ein Kurs, aus welchen Gründen auch immer, nicht statt, werden Ihnen die bereits gezahlten Gebühren erstattet oder auf Wunsch gutgeschrieben. In Abstimmung mit den anderen Kursteilnehmern ist der Veranstalter ermächtigt, bei nachhaltigen Störungen durch einen Teilnehmer diesen nach Abmahnung ohne Kostenerstattung von der weiteren Kursteilnahme auszuschließen.
Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Irrtum und Preisänderungen bleiben vorbehalten. Mit Erscheinen dieser AGB`s verlieren alle vorangegangenen AGB`s ihre Gültigkeit. Zu Kursbeginn erhält ein Teilnehmer einen Stundenplan mit Themenübersicht. Änderungen im Ablauf des Kurses, Kürzungen, Streichungen, Verschiebungen oder Verlängerungen der Zeiten/Einheiten für einzelne Themen sind grundsätzlich vorbehalten und werden unverzüglich mitgeteilt. Ist ein Teilnehmer mit einer der. oben genannten. Maßnahmen nicht einverstanden, ist dies unverzüglich und unbedingt schriftlich der Schulleitung mitzuteilen.


7. Bescheinigungen

Bescheinigungen aller Art müssen bis spätestens ein Jahr nach Beendigung des Kurses oder der Ausbildung angefordert werden. Dabei sind alle Daten aufzulisten. Bei späterer Anforderung und bei Ausstellung von Zweitbescheinigungen fällt eine Bearbeitungsgebühr von € 10,- pro Bescheinigung an.

8. Ermäßigungen

Teilnehmer an einer Ausbildung der Medica Vita - Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm erhalten für alle weiteren Ausbildungen 5 % Ermäßigung. Für alle anderen Veranstaltungen der Medica Vita erhalten Ausbildungsteilnehmer ab Beginn der Ausbildung eine Ermäßigung von 10 %, soweit nicht anders angegeben. Anspruch auf Ermäßigung muss bei Anmeldung geltend gemacht werden.


9. Wiederholungsrabatt

Sollten Sie ein bereits besuchtes Seminar wiederholen wollen oder einen Ausbildungslehrgang über den mit dem Grundpreis abgegoltenen Zeitraum hinaus fortsetzten wollen, sprechen Sie dies bitte mit der Schulleitung ab. Wir bieten Ihnen in diesen Fällen Sonderkonditionen an.


10. Unterrichtsinhalte/Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten, die in den Ausbildungsinformationen angegeben sind, können vom tatsächlichen Kursverlauf gelegentlich abweichen. Dies ist bedingt durch die jährlich andere Verteilung von Feiertagen, die Verfügbarkeit von Dozenten und aus anderen Gründen. Die Medica Vita Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm behält sich Änderungen der Unterrichtszeiten ausdrücklich vor. Ebenso können Kurse, für die wahlweise 2 Termine pro Woche angeboten werden, auf einen Termin zusammengelegt werden, falls die Teilnehmerzahl pro Kurseinheit auf unter 5 Teilnehmer sinkt. Durch fortlaufende Verbesserungen der Kursinhalte und des Ablaufs kann es zu Verschiebungen, Streichungen und sonstigen Änderungen der Unterrichtsinhalte kommen, als in der Ausbildungsinformation und dem Stundenplan angegeben.


11. Gruppen-/Ehepaarrabatt

Bei Anmeldung von Gruppen ab 2 Personen oder Ehe-/Lebenspartnern gewähren wir einen Sonderrabatt. Bitte fragen Sie in diesem Fall bei der Schulleitung an.


12. Haftung

Wir weisen darauf hin, dass die Kurs- und Lehrinhalte Empfehlungen darstellen. Die Wahl der jeweiligen Behandlung/Therapie/ Medikamente ist in jedem Fall eine Entscheidung, die der Teilnehmer/Behandler unter Abwägung der entsprechenden Situation selbst zu treffen hat. Aus etwaigen Folgen können keine Ansprüche gegenüber der Medica Vita Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm geltend gemacht werden. Für Schäden (Personen-, Sach- und Vermögensschäden) jedweder Art, die in praktischen Übungen innerhalb der Ausbildung auftreten, kann weder die Medica Vita Schule noch der Dozent haftbar gemacht werden.


13. Ausübung der Heilkunde

Wir weisen darauf hin, dass die Ausübung der Heilkunde oder psychologischen Beratung nach HPG im Sinne des Gesetzes nur dem zugelassenen Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie nach HPG oder dem Arzt erlaubt ist. Voraussetzung für die Zulassung als Heilpraktiker ist der Nachweis der in der 1.DVO des Heilpraktikergesetzes geforderten Voraussetzungen. Die Medica Vita Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm hat auf die Zulassung keinen Einfluss.


14. Ton- und Bildaufnahmen

sind während den Veranstaltungen nur mit Erlaubnis der Medica Vita Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm erlaubt.


15. Urheberschutz

Die Unterrichtsmaterialien (insbesondere Skripte/ Lehrpläne) werden dem Teilnehmer ausschließlich zur alleinigen und nicht übertragbaren persönlichen Nutzung überlassen. Diese dürfen (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung der Medica Vita Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm vervielfältigt und/oder für gewerbliche Zwecke verwendet werden.


16. Impressum / Kontakt

Medica Vita
Schule für Naturheilkunde Günzburg - Ulm
Oliver Schnabl
Bahnhofstraße 8
89312 Günzburg
Telefon 08221 / 201016
Fax 08221 / 201017
Email: info@medicavita.de             
www.medicavita.de
             


17. Bankverbindung

Kontoinhaber: Medica Vita Oliver Schnabl
Sparkasse Günzburg
BLZ: 72051840
Konto-Nr.: 8246795
IBAN: DE32720518400008246 795
BIC: BYLADEM1GZK


18.Sonstiges:

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten Geschäftsbedingungen zur Folge. Änderungen (Tagungsorte, Dozenten, Termine, Preise usw.) sind vorbehalten. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Zusätzlich zu diesen AGB`s gelten die jeweilige Studienordnung und die Vertragsbedingungen wie im jeweiligen Anmeldeformular kursabhängig angegeben.

19. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.


20. Widerrufsrecht

Der Teilnehmer kann die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform – Brief, Fax, E-Mail, widerrufen. Die Frist beginnt mit Akzeptanz dieser Bedingungen und anschließendem Vertragsschluss. Zur Wahrung dieser Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, welcher zu richten ist an: Medica Vita, Schule für Naturheilkunde Günzburg -Ulm, Bahnhofstraße 8, in 89312 Günzburg. Telefon 08221/201016, Fax 08221/201017, E-Mail info@medicavita.de

 

21. Newsletter- Bedingungen

Diese Bedingungen sind Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg.
Mit dem Anmelden der Newsletter- Funktion stimmt der Kunde/Interessent dem Erhalt des Newsletters der Medica Vita zu. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen über neue Produkte und Angebote. Wir werden die personenbezogenen Daten der Kunden/Interessenten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Die Medica Vita sendet dem Kunden/Interessenten im Rahmen dieses Dienstes unregelmäßig einen Newsletter zu. Es besteht seitens des Kunden/Interessenten kein Anspruch darauf, von der Medica Vita für den Newsletter registriert zu werden. Die Medica Vita behält sich das Recht vor, eine Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern.
1. Es besteht seitens des registrierten Kunden kein Anspruch auf Zusendung des Newsletters. Die Medica Vita kann die Übersendung der Newsletter jederzeit ohne Vorankündigung aussetzen oder einstellen.
2. Die in den Newslettern enthaltenen Informationen stellen lediglich eine unverbindliche Information seitens der Medica Vita dar. Die Medica Vita übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhaltes der einzelnen Newsletter.
3. Die Beiträge verbleiben im geistigen Eigentum der Medica Vita und dürfen Dritten nicht ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Medica Vita zugänglich gemacht werden.
4. Der Kunde/Interessent kann die Zusendung der Newsletter durch die Medica Vita mit Wirkung für die Zukunft jederzeit beenden. Der Kunde/Interessent kann den Newsletter wie folgt abbestellen: per Telefon unter 08221/201016, per E-Mail an
info@medicavita.de, postalisch an Medica Vita, Bahnhofstraße 8 in 89312 Günzburg oder auch über den Button „Newsletter abbestellen“ in der Newsletter- Funktion selbst.