Ausbildungsinhalte

 

Breite medizinische Grundausbildung

Sie lernen den ganzheitlichen Menschen mit allen Organen, Funktionen und relevanten Krankheiten im Zusammenspiel kennen.

Auf diese Kenntnis bauen sich, solide und seriös, Diagnosen und Therapien auf. 

Unsere Ausbildung deckt das ganze Spektrum prüfungsrelevanter Fächer ab und bereitet Sie auf Prüfung und Praxistätigkeit vor. Es erwarten Sie insgesamt über 50 Themen. Der Unterricht zielt darauf ab, den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis der Vorgänge im Menschen zu vermitteln. 

 

Therapeutische Grundausbildung

Als Spezialität unserer Schule erhalten Sie schon im Grundkurs eine allgemeine Therapieausbildung, die Sie fit für Ihre späteren Patienten macht. Ganzheitliche Therapiekonzepte, lösungsorientiertes Arbeiten, systemische Sichtweisen, Gesprächstechniken und vieles mehr werden vermittelt. 

Mit diesen grundlegenden Basisfähigkeiten können Sie Ihre persönlich bevorzugten Therapiemethoden bestmöglich in der Praxis umsetzen. 

 

Therapieverfahren

Sie lernen die Grundlagen und die Anwendung der wichtigsten Heilverfahren kennen. Hier nur ein kleiner Vorgeschmack: 

Irisdiagnose - Neuraltherapie - energetische Verfahren  

Dorn-Wirbelsäulenbehandlung - traditionelle chinesische Medizin 

Homöopathie - Spagyrik - Osteopathie usw...

 

Nach Beendigung der Ausbildung sind Sie bereit für Prüfung und Praxis.