Tagesseminar

Hot Stone Massage

Die Hot Stone Massage – eine wohltuende Massage mit warmen Basalt- Steinen, welche zuerst in einem Wasserbad auf eine bestimmte Temperatur erhitzt und anschließend warm auf die Energiepunkte entlang einer gezeichneten Energielinie des Körpers aufgelegt werden. Hierdurch entspannen sich verschiedene Muskelzonen. Die Wärme dringt tief in die Körperzonen ein und stimuliert ebenso die Blutzirkulation. Die Zellen versorgen das Gewebe besser mit Sauerstoff, der Lymphfluss wird angeregt, eine Tiefenentspannung erzeugt und somit die Harmonisierung des gesamten Organismus in Gang gesetzt.

Die Anwendung ermöglicht somit die Aktivierung der körpereigenen Lebensenergie, schafft physisches und seelisches Gleichgewicht und sorgt für allgemeines Wohlbefinden.

Ebenso können die Massagetechniken der Hot Stone Therapie mit Öl oder Aromatherapie kombiniert werden.
Die Hot Stone Massage verbindet durch die verschiedenen Techniken die Ganzkörpermassage mit dem Einsatz von Wärmereizen und zugleich die Energiearbeit. Sie erfrischt somit Körper, Geist und Seele.
 

 

Inhalte

  • Geschichte der Hot Stone Massage
  • Theorie und Wirkungsweisen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Erklärung und Verwendung von Massagesteinen sowie deren Reinigung
  • Vorbereitung auf den Praxisalltag
  • Massagetechniken

 

Kursleitung / Dozent

Die Kursleiterin ist Frau Sabine Bayr-Seifert. 

 

 

Termin

03. Februar 2017

Anmeldeschluss: 28. Januar 2017
Sollten sie sich noch kurzfristig vor Kursstart anmelden möchten, rufen Sie uns bitte an, meist ist dies gerne möglich.

 

Kursbeginn / Dauer

von 16.00 bis 19.30 Uhr 
 

 

Gebühren

125.-€ inklusive Skript und Zertifizierung.
 

 

Bitte mitbringen

  • Handtücher
  • Abdecktuch
  • Liegelaken für die Massageliegen

 

 

Veranstaltungsort

Medica Vita Schule
Bahnhofstr. 8
89312 Günzburg


 

 

Abschluss / Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule
 

 

Info und Anmeldung

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin in der Schule.
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Hier geht's zur Anmeldung.