Klangschalen-Basismassage

Intensivseminar ab 2 Personen

Die archaischen Klänge der Klangschalen verbinden uns mit dem Urklang allen Lebens; mit dem Klang des Universums.
Auf körperlicher Ebene dringen die Schwingungen der klangschalen bis auf Zellebene vor. Dort kann durch die sanfte "Zellmassage", die ursprüngliche Harmonie der Zelle wieder hergestellt werden.
Auf der geistigen Ebene verhelfen die Klänge zu einem meditativen Zustand, der die Gehirntätigkeit beruhigt und tiefe Entspannung fördert.

 
Die Klangschalenmassage verhilft in wirkungsvoller Weise dazu

  • einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen
  • körperliche + seelische Blockaden zu lösen und in Harmonie zu kommen
  • Stress abzubauen
  • ein neues Körpergefühl zu erfahren
  • Selbstheilungskräfte zu aktivieren
  • innere Ruhe und Frieden zu erfahren
  • mehr Lebensfreude gewinnen

 

mögliche Anwendungsgebiete:

  • Verdauungsprobleme
  • Herz- Kreislaufprobleme
  • Unterleibsproblematiken
  • Rückenschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Missempfindungen
  • Narbenentstörung
  • Traurigkeit, Unsicherheit, Verstimmungen
  • u.v.m.

 

Wirkungsweisen der Klangschale

Klangschalen sind physikalische Schwingungsinstrumente und haben viele verschiedene Schwingungsmuster, die mess- und sichtbar sind.

Die Wirkung der Klangschalenmassage beruht auf einem bio-physikalischen Gesetz: Klang = Schwingung = Energie; und lässt sich anhand eines plastischen Bildes, laut Peter Hess, gut beschreiben:

Lässt man einen Stein in einen Teich fallen, so entstehen konzentrische Wellen, die sich über den gesamten Teich ausbreiten. Ähnliches geschieht bei einer Klangschalenmassage in unserem Körper, der zu etwa 70 -80 % aus Wasser besteht: es entsteht Bewegung.

Die wohltuenden Schwingungen und Vibrationen breiten sich aus und übertragen sich auf die außen an den Zellwänden liegenden Nervenenden, diese bewegen sich und geben die Informationen bis in die Zelle hinein weiter. Es entsteht eine Massage für jede der über 100 Billionen Zellen im Körper - eine Zellmassage.

 

Inhalte des 2-tägigen Basisseminars

  • Informationen über und rund um die Klangschalen
  • Wirkung der Klangschalen auf den eigenen Körper erfahren
  • Übungen mit Klangschalen
  • Klangmeditation
  • Vorstellung der Klangschalenmassage auf Basis der Klangschalenmassage nach Peter Hess®
  • Durchführung der Klangschalenmassage nach Anleitung
  • Anwendungsinformationen
  • Inklusive ausführlichem Skript und Teilnahmebestätigung
     
Nach Beendigung des Basisseminars kann jede/r Teilnehmer/in die Klangschalenmassage sofort selbstständig anwenden.
 
Seminarteilnehmer haben während der Seminare die Möglichkeit Peter Hess Therapieklangschalen® zu günstigen Konditionen zu erwerben ( das ist nicht verpflichtend ).
 
Wer bereits Klangschalen besitzt - egal welcher Herkunft, kann diese gerne zum Seminar mitbringen.

 

Für wen ist das Klangschalen-Basisseminars geeignet

Das Seminar ist geeignet für alle die sich für die Wirkung und die Beschäftigung mit den Klangschalen interessieren.
Ideal als Ergänzung des Angebotes für Heilprakiker, Therapeuten, Psychologische Berater, Lebensberater, Erzieher/innen, Pflegefachkräfte. Auch im Wellness-Bereich sind die Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig.

 

Kursleitung / Dozent

Frau Martina Buttala  (Klangmassage nach Peter Hess)

 

Termine

werden individuell vereinbart 

 

Kursbeginn / Dauer

von 09.00 – 17.00 Uhr

 

Seminargebühren

ab 2 Personen 230,- Euro pro Person
ab 4 Personen 210,- Euro pro Person
ab 6 Personen 190,- Euro pro Person

.

Veranstaltungsort

Martina Buttala, Rinnweg 3,  89312 Günzburg

 

Abschluss / Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule

 

Info und Anmeldung

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin in der Schule.
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Hier geht's zur Anmeldung.