Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie (VT), ist ein wissenschaftliches Therapieverfahren und in stetiger Entwicklung, um den hochkomplexen psychotherapeutischen Prozess effektiv zu gestalten.

Verhaltenstherapie kann bei vielen psychischen Störungen  angewendet werden. Was wir denken, wie wir uns fühlen und wie wir uns verhalten, hängt eng zusammen - und  alle diese Faktoren haben einen entscheidenden Einfluss auf das Wohlbefinden

Diese Gesamtausbildung in der Verhaltenstherapie besteht aus den Grundlagen des Kognitiven Denkverhaltens und der Kognitiven Verhaltenstherapie. Die Ausbildung beinhaltet Therapiearbeit bei affektiven Störungen wie Burnout/Depression, Angst-Panikstörung, Zwangsstörungen, Essstörungen, Somatische Störungen und einem Stressmanagement-Training, bei dem Sie sofort und effektiv als Therapeut/in arbeiten können.

 

Ausbildungs-Inhalt

1. Ausbildungs-Wochenende

Vorstellung / Verhaltenstherapie
Erläuterung
Kognitives Denkverhalten

 

2. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten UE
Anamnese Erhebung (Mirko/Makro)
Qualitätsmanagement/Dokumentation
Wichtige Achtsamkeitsübungen
Stressmanagement

 

3. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten Einheit
Angst- und Panikstörungen
VT bei Angst- und Panikstörungen
Praktische Unterrichtseinheiten

 

4. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten Einheit
Affektive Störungen
VT bei Affektiven Störungen
Praktische Unterrichtseinheiten

 

5. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten Einheit
Zwangsstörungen
VT bei Zwangsstörungen
Praktische Unterrichtseinheiten

 

6. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten Einheit
Essstörungen
VT bei Essstörungen
Praktische Unterrichtseinheiten

 

7. Ausbildungs-Wochenende

Wiederholung der letzten Einheit
Somatische Störungen
VT bei Somatischen Störungen
Praktische Unterrichtseinheiten

 

8. Ausbildungs-Wochenende

Kompetenztraining
Lösungsorientierte VT
Praktische Übungseinheiten / Fallbeispiele

 
Abschluss
 
Bearbeitung der offenen Fragen
Wissenstest / Abschluss

 

Kursleitung / Dozent

Frau Berna Riedel-Korita

 

Termine

Neustart der Therapieausbildung im September 2017

1. Ausbildungsblock 16. + 17. September 2017
2. Ausbildungsblock 07. + 08. Oktober 2017
3. Ausbildungsblock 11. + 12.  November 2017
4. Ausbildungsblock 16. + 17. Dezember 2017
5. Ausbildungsblock 13. + 14. Januar 2018

6. Ausbildungsblock 10. + 11. Februar 2018
7. Ausbildungsblock 17. + 18. März 2018
8. Ausbildungsblock 14. + 15. April 2018
Abschluss Termin in Planung

Anmeldeschluss: 09. September 2017
Sollten sie sich noch kurzfristig vor Kursstart anmelden möchten, rufen Sie uns bitte an, meist ist dies gerne möglich.

 

 

Kursbeginn / Dauer

8 Wochenenden

je Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Teilnehmerzahl

6 – 12 Personen

 

Gebühren

Kurskosten: 8 x 230,- € / monatliche Zahlung oder

                      1.750,- € Komplettpreis als Gesamtzahlung zu Kursbeginn

 

Kursabschluss

Zertifizierung über die Medica Vita Schule

 

Veranstaltungsort

Medica Vita Schule
Bahnhofstraße 8
89312 Günzburg

 

Info und Anmeldung

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin in der Schule.
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Hier geht's zur Anmeldung.