Simone Specht

  • Tierheilpraktikerin
  • Autorin
  • Behandlung von Pferden und Kleintieren, Dornstadt, Alb-Donau Kreis

Behandlungsschwerpunkte:

  • Akupunktur
  • APM
  • Homöopathie
  • Bachblüten
  • Blutegeltherapie

 

Werdegang:
Geboren und aufgewachsen bin ich in Vaihingen an der Enz. Dort wohnte ich bis zu meinem Abitur. In meinem Elternhaus gab es immer Tiere: Pferde, Hunde, Meerschweinchen und Kaninchen sowie Mäuse (die allerdings mein Bruder irgendwo aufgesammelt hatte). Die Liebe zu den Tieren und die Sorge um deren Wohlbefinden (denn wo Tiere sind, gibt es auch Krankheiten und Verletzungen) wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt.

Trotzdem lernte ich erst einen „ordentlichen“ Beruf, ich zog nach Heidelberg um Jura zu studieren. Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften arbeitete ich im Bereich Organisationsentwicklung, Training und Coaching und später dann als Führungskraft.
Mit der ersten „richtigen“ eigenen Wohnung bevölkerten auch wieder Tiere meine vier Wände und eine psychisch wie physisch labile Stute hielt Einzug bei mir. Die Probleme eskalierten als mich der Beruf nach München verschlug.

Dort suchte ich Hilfe bei einer Tierheilpraktikerin – und war schwer enttäuscht…doch trotzdem war ich sicher, Hilfe in der Naturheilkunde zu finden und beschloss, lieber selbst berufsbegleitend die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin in München zu machen. Nicht um den Beruf zu ergreifen, sondern um meinem Pferd zu helfen.

Die Ausbildung brachte Erkenntnisse und Spaß, schon neben der Grundausbildung machte ich einige Weiterbildungen und begann nach Abschluss als Tierheilpraktikerin dann doch nebenberuflich als THP zu arbeiten.

Irgendwann musste ich mich allerdings entscheiden welches mein Weg sein sollte. Und es war der der Naturheilkunde für Tiere.
Nun habe ich seit einigen Jahren eine eigene Praxis…. wohne inzwischen bei Ulm, bin verheiratet, habe einen Sohn und eine Hand voll Tiere.

In den Jahren, in denen ich nun als THP arbeite, habe ich viele Weiterbildungen gemacht- in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Mein liebstes „Steckenpferd“ ist die Akupunktur, eine großartige Behandlungsform.

Mein Wissen möchte ich gerne teilen, deshalb unterrichte ich an der Medica Vita und versuche den Nachwuchs- THPs möglichst viel von meinen Erfahrungen in Theorie und Praxis weiter zu geben.

Tier- Naturheilpraxis Simone Specht
Hirschstraße 20 in 89160 Dornstadt
Telefon 0152  02 08 22 20

www.tier-naturheilpraxis.de