Praxisreihe "Therapeutische Anwendungen" in Ulm

Mit dieser Ausbildungsreihe möchten wir sowohl Heilpraktiker als auch Heilpraktiker-Anwärter ansprechen.

Der Kurs vermittelt die jeweiligen Themen auf einfache, verständliche und schnell anwendbare Art, immer sehr nah an der Praxis, um die Therapieansätze direkt am Patienten umsetzen zu können.

Insbesondere für „Einsteiger“ sind diese Themenkomplexe eine wertvolle und schnell anwendbare Grundlage für die zukünftige Praxisarbeit.

Innerhalb der einzelnen Themen wird an anschaulichen Beispielen der täglichen Praxis gearbeitet und diskutiert.

In den kleinen Gruppen wird Workshop-artig gearbeitet, so bleibt Raum für Fragen und Gespräche. Neben den fachlichen Themen gibt es dadurch auch Tipps zu Anamnese, Auswertungen sowie Kontrollrhythmen etc.

Ziel ist es, einen „Werkzeugkoffer“ für die praktische Arbeit als Heilpraktiker zu erhalten.

 

! Jeder Kurs kann separat nach Interesse und Kenntnisstand gebucht werden!

 

Kursleitung / Dozent

Frau Simone Specht (HP/THP)
 


Termine (Freitag)

immer Freitag von 16:00 - 22:00 Uhr inkl. Pausen

 

Thema Inhalt Datum
Ausleiten und Entgiften Methodenvielfalt 21.02.2020
Immun-Training Methdoenvielfalt 13.03.2020
Darmsanierungskonzepte Methodenvielfalt 22.05.2020
zelluläre Dysfunktionen Methodenvielfalt 26.06.2020
Endokrinologie Grundlagen und Anwendung 24.07.2020
Kolloidales Silber + DMSO Grundlagen und Anwendung 09.10.2020
Blutegeltherapie Grundlagen und Anwendung 20.11.2020
Bachblüten Grundlagen und Anwendung 18.12.2020


Seminargebühren
Der Anmeldeschluss ist jeweils 1 Woche vor Kursbeginn!

87,00 € je Kurseinheit inkl. Skript und Zertifizierung

 

Gruppengröße

mindestens 3 bis max. 6 Teilnehmer

 

Veranstaltungsorte

Medica Vita Schule
Kronengasse 4/1
89073 Ulm

 

 

Abschluss

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule
 

 

Info und Anmeldung

Gerne nehmen wir Ihre verbindliche Anmeldung entgegen. Anmeldeschluss für alle Termine ist jeweils 1 Woche vor Kursbeginn! Wichtig für unsere Planung und im Interesse aller Kursteilnehmer:

Bei Absage des Kurses bis eine Woche vor Kursbeginn fällt die halbe Kursgebühr an, bei Absagen innerhalb der letzten Woche vor Kursbeginn die ganze Kursgebühr.

Selbstverständlich können Sie den Kurs auch beim nächsten Termin kostenlos nachholen.

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin in der Schule.
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Hier geht's zur Anmeldung.