Webinar: Prüfungsvorbereitungskurs

 

Zur Vorbereitung auf die Prüfung im Herbst 2020 dürfen wir Euch einen komplett neu gestalteten Kurs zur Prüfungsvorbereitung anbieten. Im Rahmen des 6-teiligen Kurses werden wir intensiv auf die Kenntnisüberprüfung vorbereiten. Der Kurs wird interaktiv sein. Das heißt, wie in einem Workshop erarbeiten wir uns die prüfungsrelevanten Themen. Wir werden nicht nur klären, warum Antworten richtig sind, sondern auch, warum bestimmte Antworten falsch sind. Wir führen Prüfungssimulationen hinsichtlich der theoretischen schriftlichen mit Blick auf die mündliche Befragung durchführen. Ein besonderes Augenmerk werden wir auf differenzialdiagnostische Ansätze legen. Ihr erhaltet jeweils vor einem Kurstag die Themenschwergebiete zur Vorbereitung auf das folgende Training.

Der Therapeut/Arzt oder Berater begleitet den Klienten lediglich auf seinem Weg zur Lösung. Es wird nicht analysiert und nicht bewertet. Der Mensch mit all seinen Gefühlen, Werten und Zielen steht absolut im Mittelpunkt. Durch eine wertschätzende und empathische Haltung dem Klienten gegenüber, wird eine vertrauensvolle Basis geschaffen. Carl Rogers legte großen Wert auf ein nicht-direktives Verhalten, in der das aktive Zuhören einen hohen Stellenwert einnimmt.

  • Fallstricke bei der schriftlichen Überprüfung
  • Prüfungssimulation schriftlich
  • Training, Training, Training

 

Kursleitung / Dozent

Alexander Rappold

 

Termine

08. und 15. Juli 2020

09., 16. und 23. September 2020

07. Oktober 2020

 

Kursbeginn / Dauer

jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr

 

Seminargebühren

Kosten: 35,00 € / Termin

 

Veranstaltungsort

Online / offline abrufbar

 

Info und Anmeldung

Für eine Kursanmeldung verwenden Sie unser Anmeldeformular. Natürlich können Sie auch gerne anrufen oder schicken Sie uns eine Mail.